Kontakt

Whirlpools und Whirlpoolwannen

Der Traum vom Massagepool zuhause

Whirlwanne Whirlwanne Whirlwanne Whirlwanne Whirlwanne Whirlwanne Whirlwanne Whirlwanne Whirlwanne Whirlwanne Whirlwanne Whirlwanne Whirlwanne Whirlwanne

Wer hat sich das nicht schon immer gewünscht - der eigene entspannende Whirlpool auf der Terrasse. Wer einmal so einen Whirlpool sein Eigen nennen darf, möchte ihn nie mehr missen. Dabei müssen Whirlpools natürlich nicht immer auf der Terrasse platziert werden - auch im Garten, im Keller oder in einem Wellnessraum können Whirlpools aufgestellt werden. Dabei hat die Technik und die Zusatzausstattung bei modernen Whirlpools riesige Sprünge gemacht: Oft sorgen viele Hochleistungsdüsen durch neue und innovative Programme für beste Entspannung beim Baden. Traumhafte Unterwassermusik, wobei die Whirlwanne als Klangkörper fungiert, oder ein Unterwasser-Farbenlichtspiel sind nur einige Features, die Sie erwerben können. Bedienen können Sie das alles über eine schwimmende Fernbedienung - ganz komfortabel.

Praktisches Zubehör

Praktisches Zubehör wie Fußstützen, Schwimmtablets oder Einleger sorgen für Zusatzkomfort. Eine abwaschbare und wasserfeste Auflage, die komplett auf den Whirlpool aufgelegt werden kann, macht den genutzten Poolplatz im Nu zu einem Sonnendeck. Sie legen sich auf die Auflagen und sonnen sich. Wird es zu heiß, schieben Sie die Auflage beiseite und genießen das entspannende Nass. Außerdem sorgt die Auflage dafür, dass niemand unabsichtlich hineinfällt und dass kein Schmutz in den Whirlpool gelangt - toll!

Auch in den vier Wänden...

Tatsächlich ist es so, dass fast 90 % aller stolzen Whirlpoolbesitzer den Garten oder die Terrasse vorziehen, weil dort die zusätzliche Feuchtigkeit automatisch vom Wind weggetragen wird. Im Keller oder im Wellnessbad hingegen sollte bereits in der Planungsphase bedacht werden, wie Wände und Möbelstücke vor der Feuchtigkeit geschützt werden können. Normales Lüften über Fenster reicht hier nicht mehr aus. Aber es gibt Techniken, die dafür sorgen, dass die Feuchtigkeit nach außen abgetragen wird. Bei einer Aufstellung im Haus sollte auch das Gewicht des Whirlpools einschließlich Wasser und mit den badenden Insassen berücksichtigt werden. Das wiegt schon einiges - bei Wellnessbädern im Haus muss die Statik passen. Richtig geplant steht dem Whirlpoolspaß im Haus jedoch nichts im Wege.

Whirlpoolwannen

Die günstige Whirpool-Alternative

Es muss nicht gleich ein Whirlpool sein, damit ein entspannendes Massagebad genossen werden kann. Whirlpoolwannen haben die gleiche Wirkung, sind jedoch kleiner und dementsprechend kostengünstiger. Aus vielen Düsen strömt warmes Wasser in das Badewasser und verursacht eine angenehme Wasserzirkulation. Die Stärke der Strudel lässt sich ja nach Bedarf regulieren, so dass sich individuell die optimale Massagestärke einstellen lässt.

Gesundheitliche Vorteile

Ein Whirlbad dient nicht nur der Entspannung, sondern hat ebenso gesundheitliche Vorteile. Die Massage durch die Wasserstrahlen lockert die Muskulatur und stärkt zugleich das Bindegewebe. Sprudelbläschen, die durch das Zufügen von Luft in das Badewasser verursacht werden, haben eine besonders reinigende Wirkung. Außerdem wird bei dem Genuss eines Whirlbades die Durchblutung und der Stoffwechsel angeregt.

 

  • Hier finden Sie weitere Informationen und aktuelle Produkte zu diesem Thema
  • Whirlnesstipps

    Whirlnesstipps

    Bei welchen Symptomen hilft ein Whirlbad? Welche Badezusätze helfen? Hier erhalten Sie interessante Tipps für Ihr Whirlbad. Mehr

    Hersteller Duravit

    Badewannen und Wellness von Duravit

    Die Badewannen und Wellness-Systeme von Duravit lassen keine Wünsche offen. Überzeugen Sie sich selbst. Mehr


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG